Zum Inhalt springen (ALT+1) Zum Hauptmenü springen (ALT+2) Zum den Quicklinks springen (ALT+3)

Ompura

 

Individuell, nachhaltig, bunt

Der obersteirische Produkt-Designer Robert Sinnegger ist begeisterter Skitouren-Geher. Weniger begeistert ist er vom Angebot der adäquaten Bekleidung im Bezug auf die Produkt- und Design-Qualität. Tragekomfort, Look und Herkunft der Produkte fehlte bei allen Anbietern der Anspruch auf Individualität, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. So wurde kurzerhand aus der Not eine Marke:
"Ompura" heißt das neue Label für einzigartige Winter- und Damenmode und "feel the nature" lautet das Credo.

 

Eine Idee wird zur Marke

Damit die außergewöhnliche Produktidee auch die Nische im Markt findet, ist ein schlüssiges Marketingkonzept und eine konsequente Werbestrategie nötig. Ein kompetenter Partner wurde gesucht, der nicht nur die Philosophie verstand, sondern diese auch inhaltlich, emotional und werbetechnisch marktfähig übersetzen konnte.
INTOUCH wurde für die überaus komplexe Aufgabe beauftragt: vom Logo bis zum Online-Shop inklusive Produktkonfigurator und Suchmaschinenoptimierung.

 
 
 
 

Wie entsteht eine Produkt-Identität?

Eine Consumer-Marke zu bewerben ist immer eine besondere Herausforderung. Umso mehr, wenn es nur sehr wenige "Consumer" für das Produkt gibt, es sich also um Special-Interest-Marketing handelt. Wenn es darum geht, diese Marke sprichwörtlich vom Reißbrett direkt aufs Skibrett zu bringen, dann können wir uns diese Chance einfach nicht entgehen lassen, noch dazu, wo das zentrale Vermarktungsinstrument ein einzigartiger Online-Shop mit Produktkonfigurator sein sollte!

Ein Startup-Unternehmen mit Innovation als Firmenphilosophie und Full Service Marketing als Notwendigkeit? Nicht unbedingt für jede Agentur erfüllbar, für INTOUCH die Lieblingstour auf den Hausberg, um im Thema des Kunden zu bleiben. Wir sind sehr stolz, dass wir für Ompura eine starke Marke mit einem außergewöhnlich farbenprächtigen Corporate Design entwickeln durften, das auch zum Gestaltungselement der modischen Produkte selbst geworden ist. Mit dem Online-Produktgestalter wurde das Markenkonzept schließlich zur Produkt-Realität: individuell, nachhaltig und bunt!

 
 
 

Den Kreis schließen

Das Corporate Design von Ompura ist so einzigartig wie das Produktkonzept. Das puristische Logo ("omni" + "pur" = "Ompura") wird in vier definierten Grundfarben zum Gestaltungselement, das nicht nur jedes Produkt, sondern auch jedes Werbemedium auszeichnet. Durch die zeitlos zurückhaltende Formensprache bietet das prägnante Medienkonzept eine großflächige Bühne für Inszenierung der Marken- und Produktphilosophie und natürlich für die Mode selbst. Vom Scheitel bis zur Sohle konsequent authentisch.

 
 
 

Ompura Online-Shop

Natürlich kann auch der Internetauftritt von Ompura kein gewöhnlicher sein, das steckt quasi in den Genen der Marke. Denn die Marke Ompura steht für Individualität und diese zeichnet sich durch "Customized Product Design" aus.
Die zweisprachige Website eignet sich für das internationale Publikum perfekt, um die Mode direkt online gestalten und bestellen zu können. Damit der Kunde Sicherheit bei der Wahl der Stoff- und die Farbqualität hat, können kostenlos Original-Stoff-Farbmuster bestellt werden.

 
 

Kundenfeedback

"Die Zusammenarbeit war geprägt von einem tiefen Verständnis für die Aufgabenstellung  und einer briefingkonformen, sehr gut gelungenen Umsetzung.  Das nahtlose Zusammenspiel der Kompetenzen der grafischen Gestaltung und der technischen Ausführung geben dem neunen Markenauftritt einen stimmigen Gesamteindruck und eine intuitive Usability der Benutzerführung bei der Website. Die technische Betreuung bei der Implementierung der Website und das einfach zu bedienende Contentmanagement ermöglichten rasch ein selbständiges Handling mit der Website und dem Shop."

Robert Sinnegger
 
Fotos: Karl Schrotter, Clemens Akin/ompura, Shutterstock