Zum Inhalt springen (ALT+1) Zum Hauptmenü springen (ALT+2) Zum den Quicklinks springen (ALT+3)

Mild GmbH & CoKG

Die Tischlerei Mild blickt auf eine 100-jährige Tradition zurück. In mittlerweile vierter Generation hat der Innenarchitekt Ingo Mild das große Erbe angetreten, um es mit neuem Elan und zeitgemäßen Möbeln in eine ebenso nachhaltige Zukunft zu führen. Von der Bauernstube in das Designerloft könnte man sagen ...

Eine neue Identität erfordert eine neue Präsentation. INTOUCH wurde dazu beauftragt eine Brücke zu schlagen, die das traditionelle Handwerk mit dem kreativen Esprit von außergewöhnlichem Möbel-Design verbinden kann:
MILD Tischlerei & Möbelmanufaktur seit 1905.

 
 
 

Kreativität in Echtzeit

Ein zentrales Medium ist natürlich die Website. Das traditionelle Selbstverständnis des Familienbetriebs findet sich bereits in der Adresse, doch findet man dort keinesfalls "Angestaubtes", sondern eine dynamische Echtzeit-Präsentation der Philosophie und der Produkte von Ingo Mild. Die kreative Planungskompetenz steckt in jedem Mild-Möbelstück und ist auch integraler Bestandteil des Seitenaufbaus.

 
 
 
 

Handwerk seit 1905

Die größte Herausforderung für INTOUCH war es, einen Rahmen zu finden, der die verschiedenen Möbelstile, die nach wie vor bei Mild mit Leidenschaft gefertigt werden, gleichermaßen authentisch und überzeugend präsentiert. Dabei ging es immerhin darum, dass detailverliebte Landhausküchen genau so wie futuristisch anmutendes Hochglanz-Interieur die Handschrift der oststeirischen Möbelmanufaktur mit Stolz tragen dürfen. Unmöglich?
Urteilen Sie selbst ...

 

 
 
Fotos: Karl Schrotter